Evangelische Stadtkirchenarbeit Mainz
Ökumenische Perspektiven nach dem Papstbesuch von Benedikt XVI. in Deutschland -
zwischen ernüchtertem "Papstkater" und ökumenischen "Rest"-Hoffnungen


Veranstaltung der Ev. Stadtkirchenarbeit am:
 
Donnerstag, 3.November 2012 - von 19.30 bis 21.00 Uhr
 im Gemeindesaal der Ev. Altmünster-Kirche in Mainz - Münsterstrasse 25 - 55116 Mainz
(58 teilnehmende Besucher)

Rückblick:
 
Zeitzeuge des Papstbesuches informiert über Hintergründe und Praxis 
der Begegnung der EKD mit Papst Benedikt XVI. in Erfurt
 
Als Teilnehmer des Gesprächs der Vertreter der Ev. Kirche Deutschland (EKD) mit dem Papst im Kapitelsaal des Augustinerklosters in Erfurt berichtete gestern (3.11.2011) Pfr. Bräuer D.D. , der Catholica-Beauftragte des Konfessionskundlichen Instituts des Ev. Bundes Bensheim, ca. 60 interessierten Zuhörern über die Vorgeschichte und die konkrete Ausgestaltung des historischen Gesprächs. Insbesondere wies er daraufhin, daß - entgegen dem öffentlichen Eindruck des Auftretens des Papstes im anschließenden Gottesdienst - er doch im vorher gehenden internen Gespräch positive Worte der Würdigung von Martin Luther als "Gottsucher" fand. Andererseits teilt Pfr. Bräuer die ernüchterte Auffassung ("Papst-Kater"), daß es in den vielen konkreten Problemfragen der Ökumene (z.B. Zulassung zur röm.kath. Eucharistie auch für Evangelische, konfessionsverschiedene Ehen und Familien ) keinerlei Fortschritte gab.
 
Im anschließenden Austausch der beiden Mainzer Dekane wurde ein überaus positives menschliches und auch theologisches Miteinander der beiden vor Ort spürbar. Doch können sie - trotz des menschlichens Leids angesichts der Praxis der Eucharistie-Zulassung, was in einem bewegenden Votum von Betroffenheit einer Besucherin deutlich wurde - die aktuelle röm.kath. Rechtslage nicht ändern, obwohl das gemeinsame Taufverständnis doch mehr an Gemeinsamkeiten möglich machen müßte. Zumindest gilt, daß nach ev. Verständnis keiner "vom Tisch des Herrn" zurückgewiesen werden darf. Man schloß mit einem gemeinsam gesprochenen "Vater unser" und 2 Liedversen, die auch beim ökumenischen Gottesdienst in Erfurt gesungen wurden.
 
 
C) Inhaltliche Gestaltung und Zeitplan
 
(1) Referat des "Zeitzeugen" Herrn Pfr. Martin Bräuer, D.D. -  Catholika-Referent im "Konfessionskundlichen Institut Bensheim" des Ev. Bundes - Teilnehmer am Gespräch der EKD-Delegation unter Leitung des Ratsvorsitzenden Präses Nikolaus Schneider mit Papst Benedikt XVI. im Kapitelsaal des Erfurter Augustiner Klosters


(2) Rückfragen aus dem Kreis der BesucherInnen - Moderation: Pfr. Beier

(3) Gesprächs-Runde mit Dekan Andeas Klodt (evang.) und Dekan Markus Kölzer (röm.kath.) - über die Konsequenzen und Perspektiven für Mainz - Moderation: Pfr. Beier

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Die Bilanz des Papstbesuches 2011 in Erfurt aus Sicht des Ratsvorsitzenden der EKD, Präses Schneider finden Sie unter:
mainz-evangelisch-stadtkirchenarbeit.de/index/497
 
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * 

Hinweise zum Referenten Herrn Pfr. Bräuer

Pfarrer Martin Bräuer D.D. 
- geboren 1962 in Dillenburg
- Studium der Evangelischen Theologie in Marburg, Jerusalem und München
- Pfarrer der  Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau
- 1995 bis 2007 Gemeindepfarrer
- seit 1999 beratender Mitarbeiter des Konfessionskundlichen Instituts 
- seit 2008  Catholicareferent am Konfessionskundlichen Institut  

Arbeitsschwerpunkte:
- Aufbau und Strukturen der römisch-katholischen Kirche in Deutschland
- Vatikan
- Orden und Gemeinschaften
- Liturgik
- Mariologie
- konfessionsverschiedene Ehe
- Unabhängige romfreie katholische  Kirchen
- Kirchen im Heiligen Land

Gremien:
- Catholica – Arbeitskreis der VELKD 
- Catholica-Ausschuss der EKD
- Interkonfessioneller Arbeitskreis des Zentrums Ökumene der EKHN
- Mitglied im Vorstand des Evangelischen Bundes Hessen und Nassau
- Vorsitzender des Freundeskreises des Evangelischen Bundes Hessen und Nassau

Neuere Veröffentlichungen in Auswahl:
- Die Bibel als ökumenisches Band  (MD 6/2008)
- Zisterzienserorden : (MD 6/2008)
- Agiormamento der Ewiggestrigen? (gemeinsam mit Martin Schuck)  (MD 1/2009)
- Die göttliche Dimension der Bibel. Zur Wort-Gottes-Theologie Joseph Ratzingers/Benedikt XVI., in: Thiede, Werner (Hrsg.) Der Papst aus Bayern. Protestantische Wahrnehmungen Leipzig 2010
- Reformation und Freiheit  (MD 3/2010)
- Benediktinerorden (MD 3/2010)
- Christliches Morgenland in schwieriger Lage. Ein Rückblick auf die Bischofssynode zum Nahen Osten im Vatikan  (MD 6/2010)
- Der Rücktritt eines Bischofs  (MD 01/2011)
- 50 Jahre Päpstlicher Rat zur Förderung der Einheit der Christen  (MD 01/2011)

.................................................................................................................................................................................



Impressum Kontakt adhoc cms Login